Suche
  • Marianne Zara

So ändern Sie den Namen Ihrer AirPods


Glückliche Frau, die ihre AirPods hört, während sie ein iPhone X in der Hand hält

Nach Abschluss der Kopplung Ihrer AirPods mit Ihrem Gerät geben Ihnen Ihre AirPods, AirPods Pro oder AirPods Max den standardmäßigen, aber personalisierten Namen der AirPods von [Ihr Name]. Aber keine Sorge, Sie bleiben nicht dabei. Möglicherweise fühlen Sie sich damit unwohl, wenn Sie eine Verbindung zu einem anderen Gerät herstellen, oder Sie möchten es einfach anpassen, um Ihre AirPods in einer großen Menge leicht zu identifizieren, oder Sie möchten einfach nur kreativ sein. Ja, Sie können den Namen Ihrer AirPods ändern.


So ändern Sie den AirPods-Namen auf dem iPhone oder iPad


Diese Anleitung gilt für AirPods der 1., 2. und 3. Generation, AirPods Pro und AirPods Max. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Gerät verbunden sind.

  1. Gehe zu den Einstellungen.

  2. Tippen Sie auf Bluetooth.

  3. Tippen Sie auf das i-Symbol neben den AirPods von [Ihr Name].

  4. Tippen Sie auf Name.

  5. Benennen Sie es nach Belieben über die Bildschirmtastatur um und klicken Sie auf „Fertig“, wenn Sie fertig sind.

Dies sollte den Namen Ihrer AirPods ändern. Sie können dies überprüfen, indem Sie versuchen, eine Verbindung zu einem anderen Gerät herzustellen, und Ihre AirPods so aufgelistet sehen, wie Sie sie angepasst haben.


So ändern Sie den Namen Ihrer AirPods auf Ihrem Mac


Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Mac verbunden sind, bevor Sie fortfahren. So verbinden Sie AirPods mit dem Mac.

  1. Starten Sie die Systemeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf Bluetooth.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die AirPods von [Ihr Name] und wählen Sie Umbenennen.

  4. Geben Sie Ihren gewünschten Namen ein und klicken Sie zur Bestätigung auf Umbenennen.

Sie können überprüfen, ob Sie den Namen erfolgreich geändert haben, indem Sie eine Verbindung zu einem anderen Bluetooth-Gerät herstellen.


Letzte Worte


Ihre AirPods sind anpassbar, wenn es um das Umbenennen geht, und Sie können dies mehrmals tun, wenn Sie das Gefühl haben, den Namen Ihrer AirPods immer wieder ändern zu wollen. Von albernen Namen wie EarPuns bis hin zu extrem individuellen wie den AirPods von [Ihr vollständiger Name] können Sie sie nach Belieben umbenennen.


Siehe verwandte Beiträge hier:

So verbinden Sie AirPods mit einem Lenovo Laptop

So verbinden Sie Airpods mit Xbox One

So verbinden Sie AirPods mit einem HP-Laptop

So verbinden Sie AirPods mit einem Dell-Laptop

So verbinden Sie AirPods mit Zoom

So trennen Sie AirPods von allen Geräten

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen